Skip to main content

Soundbar iPhone

Soundbars bieten besten Klang auf kleinem Raum. Sie verfügen über mehrere Lautsprecher für verschiedene Frequenzen, wie von einer Stereoanlage bekannt. Über Bluetooth oder Steckverbindungen mit dem Smartphone verbunden, kann von jedem Ort aus gewählt werden, welche Musik abgespielt werden soll. Insbesondere für Apples iPhone– und iPad-Linien gibt es speziell angefertigte Modelle, die ohne viel Schnickschnack funktionieren und im Test in der Praxis sehr gut abschnitten.

Im Vergleich zu einer Stereoanlage nehmen Soundbars viel weniger Platz weg und können einfach neben oder unter dem Fernseher untergebracht werden. Die kompakte Bauweise bietet jedoch keinen Platz für optische Laufwerke, sodass die Steuerung vom Smartphone oder Tablet nur Sinn macht.
Das Smartphone gibt die gewählte Musik über die Soundbar wieder, sobald es eingestöpselt oder verbunden wird. Die Musikauswahl kann über iTunes oder einen beliebigen anderen Mediaplayer gesteuert werden, sodass Sie nicht erst den Test mit einer neuen Software machen müssen.

Bild: © Pixabay.com




Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Verwendung von Cookies Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Bitte lesen Sie dazu unsere Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen